Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Über den WebMailer habe Sie auch die Möglichkeit Ihr persönliches Passwort zu ändern. Bitte beachten Sie, dass das auch Auswirkungen auf ggf. Einrichtungen in anderen
E-Mail Clients (Thunderbird, Outlook, Mail Client Ihres Smartphone) hat.
Oben rechts im WebMailer finden Sie die Funktionen "E-Mail", "Adressbuch" und "Einstellungen". Um Ihr Passwort zu ändern, klicken Sie bitte auf die Funktion "Einstellungen"
Nun erscheint auf der linken Seite ein zweispaltiges Menü. Wählen Sie aus der ersten Spalte "Einstellungen" den untersten Punkt "Konto". Danach wird die zweite Spalte
"Bereich" aktualisiert. Nun wählen Sie in der zweiten Spalte den Punkt "Passwort". 
Geben Sie zunächst das alte Passwort ein. Anschließend ein Neues. Bitte beachten Sie, das hinter dem Eingabefeld ein farblicher Balken erscheint, der Ihnen anzeigt
wie komplex Ihr Passwort ist. So lange der Balken kein grün anzeigt, ist Ihr Passwort zu einfach und wird nicht gespeichert. Im letzten Feld müssen Sie das neue Passwort
nochmal wiederholen. Anschließend können Sie auf "Speichern" klicken um das neue Passwort zu setzen.
TIP: Geben Sie mindestens 8 Zeichen ein.
Es sollten Groß- und Kleinbuchstaben, eine Ziffer und ein Sonderzeichen enthalten sein.

Spamfilter konfigurieren

Autoresonder einstellen

Autoresonder einstellen

Sie sind im Urlaub oder können aus anderen Gründen Ihre E-Mails für eine längere Zeit nicht abrufen? Stellen Sie eine "Automatische Nachricht" ein und informieren Sie
so die Absender eingehender E-Mails über Ihre Abwesenheit.
Den Punkt "Automatische Nachricht" erreichen Sie, wenn Sie oben rechts auf den Punkt "Einstellungen" klicken. Anschließend erscheint ein zwei spaltiges Menü auf der
linken Seite. In der ersten Spalte den Punkt "Konto" wählen, das sehen Sie in der zweiten Spalte den Punkt "Automatische Nachricht".
Nun können Sie den Betreff und den Inhalt der Antwort E-Mail eintragen. Mit "Startet am" und "Endet am" können Sie das Zeitinterval festlegen, in dem auf eingehende
E-Mails autom. Ihre Antwort gesendet wird. Vergessen Sie nicht das Häkchen "Aktivieren" zu setzen.

Spam filtern

Über den Punkt "SPAM" haben Sie die Möglichkeit die "Spam"-Filterung Ihrer E-Mails zu De-/aktivieren.
Bei Aktivierung empfehlen wir die Policy "Tobi-Software (strenge Prüfung, markieren) und die Aktivierung der Einstellung "Verschiebe Spam in Spam Ordner".
Als Spam markierte E-Mails werden autom. in einen Ordner "SPAM" verschoben. E-Mails in diesem Ordner, die älter als 14 Tage sind, werden automatisch gelöscht.
Andere als, die empfohlenen Einstellungen sollten nur durch "Profis" genutzt werden, da ggf. e-Mails automatisch gelöscht werden. 


Verwandte Artikel

Content by Label
showLabelsfalse
max5
spacesTSKU
showSpacefalse
sortmodified
reversetrue
typepage
cqllabel = "e-mail" and type = "page" and space = "TSKU"
labelse-mail

...